Mobile-Device-Testlabor eingerichtet

Tobias Donath

Um die Darstellung der von uns erstellten Webseiten noch besser zu testen und die Qualität unserer Produkte zu steigern, haben wir uns eine Teststation mit real existierenden mobilen Geräten eingerichtet. Bisher haben wir unsere Cross-Browser- und Device-Tests mit Hilfe von Softwarelösungen durchgeführt. Aber ein Test mit echten Geräten ist durch nichts zu ersetzen. Außerdem testen wir noch mit „BrowserStack“, was uns eine Untersuchung der erstellten Webseiten auf einer Vielzahl von Browsern und Mobildevices ermöglicht.
Aktuell besteht unser Testlabor aus einem Android-Tablet, einem Windows-Tablet, einem iPad 4 und den Smartphones iPhone 4, iPhone 4s und Samsung Galaxy SIII. Damit decken wir den Test auf mobilen Endgeräten mit den derzeit gängigsten Betriebssystemen und in verschiedenen Bildschirmgrößen ab.